22.10.2019, 14:54 Uhr

Busse werden umgeleitet Kanalsanierungsarbeiten in der Annahofstraße in Regensburg starten Mitte November

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Voraussichtlich beginnend ab Montag, 18. November, werden in der Annahofstraße in Regensburg Kanalsanierungsarbeiten mit anschließender partieller Erneuerung des Straßenbelages durchgeführt. Die im Vorfeld zur Kanalsanierung durchzuführenden Arbeiten an Gas- und Wasserleitungen werden derzeit im Auftrag der Rewag ausgeführt.

REGENSBURG Für die Realisierung der Arbeiten wird der betroffene Abschnitt jeweils komplett für den Straßenverkehr gesperrt. Die Vollsperrung wird mit dem Fortschreiten der Bauarbeiten stufenweise aufgehoben und für die Anlieger abschnittsweise wieder freigegeben. Die Zufahrt zu den Garagen und Stellplätzen der Anlieger wird gewährleistet, sofern dies vom Bauablauf her möglich ist. Weitere Informationen zu den Busumleitungen gibt es im Internet unter www.rvv.de.

Die Stadt bittet für die Verkehrsbehinderungen um Verständnis.


0 Kommentare