23.07.2018, 12:15 Uhr

Politik Panzerpionierbataillon 4 führt im Landkreis Cham eine Durchschlageübung durch

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Das Panzerpionierbataillon 4 des Bundeswehrstandortes Bogen hält in der Zeit vom 30. Juli bis zum 1. August, eine Durchschlageübung im freien Gelände ab. Übungsraum ist unter anderem der südöstliche Teil des Landkreises Cham.

LANDKREIS CHAM Der Bevölkerung wird nahegelegt, sich von den Einrichtungen der übenden Truppe fernzuhalten. Ferner wird auf die Gefahren aufmerksam gemacht, die von liegengebliebenen Sprengmitteln, Fundmunition und dergleichen ausgehen.

Etwaige entstandene Manöverschäden können zur Schadensregulierung bei der örtlichen Gemeindeverwaltung angezeigt werden.


0 Kommentare