22.05.2018, 14:56 Uhr

Vollversammlung und regionale Gremien Die Wirtschaft hat gewählt – die Ergebnisse der IHK-Wahl sind im Internet abrufbar

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Oberpfalz und dem Landkreis Kelheim haben ihre Vertreter in die Vollversammlung und die regionalen Gremien der IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim gewählt.

REGENSBURG „Die 82 Mitglieder der neuen Vollversammlung vertreten die Interessen der gewerblichen Wirtschaft gegenüber Politik und Verwaltung auf regionaler, Landes-, Bundes- und Europa-Ebene“, erklärt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Jürgen Helmes die Aufgaben dieses Parlaments der Wirtschaft. Die Vollversammlung gebe die Richtung der IHK-Arbeit vor und bestimme die Finanzen. Die regionalen Gremien kümmern sich um die Rahmenbedingungen, die Unternehmen in den einzelnen Landkreisen vorfinden. „Infrastruktur, Digitalisierung und Fachkräftesicherung sind Beispiele aus dem Themenspektrum der Gremien“, so Helmes.

Im Juli werden sich die gewählten Mitglieder der Vollversammlung zur konstituierenden Sitzung treffen und ihren Präsidenten sowie sieben Vizepräsidenten wählen. Die IHK-Gremien wählen in den nächsten Monaten ihre Vorsitzenden und deren Stellvertreter. Helmes freut sich auf die Zusammenarbeit mit der neuen Vollversammlung und den Gremien: „Es gibt zahlreiche Herausforderungen in den nächsten Jahren, die wir gemeinsam anpacken wollen.“

Die gewählten Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region finden sich im Internet unter www.ihk-regensburg.de.


0 Kommentare