12.01.2018, 18:43 Uhr

Politik Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly spricht beim Neujahrsempfang in Donaustauf

(Foto: Starringer)(Foto: Starringer)

Der traditionelle Neujahrsempfang des Markts Donaustauf findet heuer eine Woche später als in den vergangenen Jahren statt: Am Sonntag, 21. Januar, kann Bürgermeister Jürgen Sommer den Oberbürgermeister von Nürnberg, Ulrich Maly, im Bürgerhaus begrüßen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen.

DONAUSTAUF Maly ist als Vize-Präsident des Deutschen Städtetags einer der profiliertesten Kommunalpolitiker Deutschlands. Gerade angesichts der Einigung bei den Sondierungsgesprächen für eine Große Koalition in Berlin erwartet sich Bürgermeister Sommer von ihm Aussagen zur Zukunft der Kommunen in den kommenden Jahren, etwa zur besseren Finanzausstattung von Orten wie Donaustauf.

Wie in den vergangenen Jahren wird der Bürgermeister beim Neujahrsempfang wieder engagierten Bürgerinnen und Bürgern dafür danken, dass sie den Ruf von Donaustauf über die engeren Grenzen unserer Heimat hinausgetragen haben. Der Neujahrsempfang der Marktgemeinde beginnt am Sonntag um 16 Uhr im Bürgerhaus.


0 Kommentare