07.12.2017, 18:58 Uhr

Generalsanierung Das Landratsamt Regensburg geht wegen der Umzugsvorbereitungen offline

Das Landratsamt ist am Nachmittag des 8. Dezember wegen Umzugsvorbereitungen offline. (Foto: LRA/Götzfried)Das Landratsamt ist am Nachmittag des 8. Dezember wegen Umzugsvorbereitungen offline. (Foto: LRA/Götzfried)

Die Generalsanierung des Landratsamts-Altbaus steht kurz vor ihrem Abschluss. Bevor die Umzüge in den nächsten Wochen starten, muss ein Teil der Technikzentrale vom jetzigen Erweiterungsbau in den Altbau zurückverlagert werden.

LANDKREIS REGENSBURG Daher kommt es ab 8.Dezember, 13 Uhr, zu Serviceeinschränkungen. Nicht mehr funktionieren werden am Freitagnachmittag sowohl Telefon als auch Mails.

Aufgrund des Technikverbunds von Landkreis und Gemeinden im gemeinsamen Behördennetz wird auch auf die Homepages einzelner Gemeinden nicht mehr zugegriffen werden können. Der Internetauftritt des Landratsamtes selbst wird aller Voraussicht nach nicht eingeschränkt sein. Die Arbeiten werden am Freitagnachmittag abgeschlossen werden können, im Bedarfsfall aber auch noch am Samstag, 9. Dezember, fortgesetzt werden müssen. Ab Montag, 11. Dezember, stehen alle Serviceleistungen wieder im vollem Umfang zur Verfügung.

„Für die auftretenden Einschränkungen bitten wir um Verständnis“, so die Verantwortlichen.


0 Kommentare