16.04.2018, 09:00 Uhr

SPD Ortsverein Passau-West Verkehrsverbesserungen für Leonhard-Paminger-Straße/Ecke Neuburger Straße

Bei einem Ortstermin des Ortsvereinsvorsitzenden Eric Tylkowski (r.) und Stadträtin Katja Reitmaier (l.) in der Leonhard-Paminger-Straße an der Ecke Neuburger Straße im Herbst wurde der Handlungsbedarf den Verkehrsabfluss zu erleichtern erneut sehr deutlich.  (Foto: SPD Ortsverein Passau-West)Bei einem Ortstermin des Ortsvereinsvorsitzenden Eric Tylkowski (r.) und Stadträtin Katja Reitmaier (l.) in der Leonhard-Paminger-Straße an der Ecke Neuburger Straße im Herbst wurde der Handlungsbedarf den Verkehrsabfluss zu erleichtern erneut sehr deutlich.  (Foto: SPD Ortsverein Passau-West)

Der Vorstand des SPD Ortsvereins Passau-West (Haidenhof und Kohlbruck) regt immer wieder Verbesserungen der Verkehrsregelungen im Stadtteil an.

PASSAU Bei einem Ortstermin des Ortsvereinsvorsitzenden Eric Tylkowski und Stadträtin Katja Reitmaier im Herbst in der Leonhard-Paminger-Straße an der Ecke Neuburger Straße wurde der Handlungsbedarf erneut sehr deutlich. Stadträtin Katja Reitmaier beantragte die Überprüfung der Möglichkeiten zum leichteren Abfließen des Verkehrs bzw. nach Anregungen von Anwohnerinnen und Anwohner die Errichtung einer zweiten Linksabbiegespur.

„Wir sind sehr erfreut, dass die Prüfung des Verkehrsknotens durch der Stadtverwaltung Verbesserungsmöglichkeiten durch einen Kreisverkehr ergeben hat“, sind sich der Ortsvereinsvorsitzende Eric Tylkowski und seine Stellvertreterin Katja Reitmaier einig. „Für die Verkehrssicherheit und den Verkehrsfluss wird dies eine deutliche Besserung bringen“, bekräftigt Reitmaier.

„Wir danken Oberbürgermeister Jürgen Dupper und der Verwaltung“, ergänzt Eric Tylkowski, „dass sie stetig den Wunsch nach Verbesserungen der Verkehrssituation unterstützen, so wie dies in der letzten Bürgerversammlung deutlich wurde.“ So nahm der Oberbürgermeister auch den Vorschlag der SPD-Arbeitsgruppe Verkehr für einen 15-Minuten-Takt für Busse in den Hauptverkehrszeiten auf.


0 Kommentare