12.03.2018, 11:16 Uhr

Niemand aus FRG war eingeladen Muthmann kritisiert Dialogforum Nordumgehung Passau

MdL Alexander Muthmann. (Foto: Büro Muthmann)MdL Alexander Muthmann. (Foto: Büro Muthmann)

Am vergangenen Freitag hat das Dialogforum Nordumgehung Passau begonnen.

PASSAU Ziel ist es, die Verkehrsprobleme Passaus zu lösen. Können beispielsweise die täglichen Staus, in denen die Pendler auf der B12 ab Salzweg stehen, reduziert oder gar vermieden werden? Aus dem Landkreis Freyung-Grafenau waren weder der Landrat noch betroffene Bürgermeister zu der Veranstaltung geladen. Dies ist für MdL Alexander Muthmann unverständlich.

Hier eine Stellungnahme Muthmanns: „Wir alle wissen, wie viele Menschen auch aus dem Landkreis Freyung-Grafenau betroffen und an einer Lösung interessiert sind. Aus dem Landkreis Passau waren natürlich der Landrat und 14 (!) Bürgermeister und Bürgermeisterinnen eingeladen, aus Freyung-Grafenau weder der Landrat noch auch nur ein einziger Bürgermeister! Erst auf meinen Protest hin wird künftig zumindest auch Landrat Gruber beteiligt, allerdings weiterhin keiner der Bürgermeister. Diese unterschiedliche Gewichtung kommunaler Interessen wird dadurch leider nur teilweise korrigiert“.


0 Kommentare