07.03.2019, 10:21 Uhr

Vorbildlich U13 des EHC Waldkraiburg zeigt Herz


Benefizspiel für die Delfintherapie der kleinen Marina aus Landshut.

WALDKRAIBURG Seit über zwei Jahren liegt die kleine Marina aus Landshut im Wachkoma. Eine Delfintherapie könnte ihr möglicherweise helfen – doch dafür ist ihre Familie auf Spenden angewiesen. Eigentlich sollte sie ein ganz normales Kind sein. Marinas Eltern Nadine und Markus Blößl erwarteten vor sechs Jahren ein kerngesundes Baby. Die mittlerweile Sechsjährige ist mit einem Gendefekt auf die Welt gekommen. Marina hat es aber gelernt, damit umzugehen. Bis der Tag kam, an dem sich dann das Leben der Familie radikal geändert hat. Seit Januar 2017 liegt Marina jetzt schon im Wachkoma. Ihr Begleiter sind ständige Klinikaufenthalte. „Wir erhoffen uns durch die Delfintherapie eine Weiterentwicklung und Förderung ihrer Wahrnehmung“, so die Eltern. Damit Marina vielleicht doch eines Tages wacher wird und viel mehr am Leben teilnehmen kann.

Unterstützt wird die Familie von den LA Icebreakers. Die Eishockeymannschaft aus Landshut richtet Benefizspiele aus, deren Erlös gespendet wird. So ist auch Manuela Regnath, Betreuern der U13 des EHC Waldkraiburg, auf das Schicksal der kleinen Marina aufmerksam geworden und beschloss zu helfen. Schnell waren alle Beteiligten begeistert und so wurden bei dem Spiel der U13 des EHC Waldkraiburg gegen den ESC Holzkirchen von Eltern gespendeter Kuchen und Wurstsemmeln verkauft. Inklusive dem Verkauf von Getränken konnte ein Erlös von 225 Euro erzielt werden. Eigentlich wäre dieses Geld der U13-Mannschaft zugute gekommen, aber alle waren sich sofort einig: „Wir unterstützen das kleine Mädchen“.

Die Jungs des EHC Waldkraiburg haben Vorbildfunktion bewiesen und mit ihrer Spende einen tollen Beitrag geleistet, um Marina und ihrer Familie den Traum von einer Delfintherapie näher zu bringen.

Hier kann für Marina gespendet werden

Wer ebenfalls die Familie gerne unterstützen möchte – es ist ein Spendenkonto bei der VR-Bank Landshut e. G. unter Kontonummer DE93743900000107309627 eingerichtet. Kennwort: Spende für Marina Blößl.


0 Kommentare