25.10.2018, 09:50 Uhr

Für die Nachbarschaftshilfe FC Bayern Fanclub „De Rodn Muidoafa“ spenden an WIR-Gemeinsam

(Foto: Holger Lüttich)(Foto: Holger Lüttich)

Holger Lüttich, Leiter der Nachbarschaftshilfe WIR-Gemeinsam, staunte nicht schlecht. 250 Euro erhielt er zur Verwendung für die gemeinnützige Arbeit der Nachbarschaftshilfe.

MÜHLDORF Den Betrag überreichte Franz Springer, Präsident des FC Bayern Fanclubs „De Rodn Muidoafa“  im Namen seines Vereins. Der Betrag stammt aus den Einnahmen vom Fussballdart beim Stand auf dem Altstadtfest 2018. Holger Lüttich freute sich riesig und wertete es als schöne Anerkennung der Aktivitäten der Nachbarschaftshilfe. Er sagte zu, die 250 Euro im Sinne der Vereinszwecke für soziale Angelegenheiten zu verwenden.


0 Kommentare