13.04.2018, 08:12 Uhr

Zuschuss für Straßenbau 17.000 Euro für neuen Gehweg in Neumarkt-Sankt Veit

(Foto: siegfriedkopp/123RF )(Foto: siegfriedkopp/123RF )

Zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in Neumarkt-Sankt Veit, Landkreis Mühldorf a. Inn, hat die Stadt entlang der Staatsstraße 2086 bei Furth auf einer Länge von 120 Metern einen neuen Gehweg gebaut.

NEUMARKT ST. VEIT Dazu hat die Regierung von Oberbayern der Stadt eine Zuwendung von insgesamt 32.000 Euro in Aussicht gestellt und jetzt in einer letzten Rate 17.000 Euro bewilligt.


0 Kommentare