28.10.2020, 14:31 Uhr

Mithilfe benötigt Stadt Kelheim sucht Krippen für Ausstellung

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Krippenbauer und Heimwerker aufgepasst! Die Stadt Kelheim plant, in der Zeit vom 27. November 2020 bis zum 6. Januar 2021 in den Schaufenstern der Kelheimer Altstadt-Geschäfte viele, unterschiedliche Krippen auszustellen.

Kelheim. Dafür benötigt Altstadtmanagerin Gitti Haslach die Mithilfe der Kelheimer Bürgerinnen und Bürger. „Krippen sind immer schön und in der Vorweihnachtszeit stimmen sie ganz wunderbar auf die sogenannte stade Zeit ein. Ich freue mich, wenn viele Kelheimerinnen und Kelheimer und auch gerne Bewohnerinnen und Bewohner der umliegenden Gemeinden mitmachen und so die Ausstellung ermöglichen“, sagt Gitti Haslach.

Mehr Infos gibt es mittwochs und donnerstags direkt bei Altstadtmanagerin Gitti Haslach per Mail an brigitte.haslach@kelheim.de oder unter der Telefonnummer 09441/ 701278.


0 Kommentare