17.03.2020, 12:23 Uhr

Coronavirus Stadt Abensberg bittet, Behördenbesuche einzuschränken

 Foto: Knott/Stadt Abensberg Foto: Knott/Stadt Abensberg

Die Stadt Abensberg bittet aus gegebenem Anlass Behördenbesuche bis auf Weiteres auf das Unvermeidbare zu beschränken.

Abensberg. „Sollten Sie dennoch auf unsere Hilfe angewiesen sein, bitten wir höflich um vorherige Terminvereinbarung“, so die Stadtverwaltung. Für Termine bei der Stadt steht die Telefonnummer 09443/ 91030 und Mail an stadt@abensberg.de, bei den Stadtwerken die Telefonnummer 09443 9189162 und die Mail stadtwerke@abensberg zur Verfügung.


0 Kommentare