20.12.2018, 12:58 Uhr

Neues Fahrplanbuch Gute Nachrichten für alle ÖPNV-Kunden im Landkreis Kelheim

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Damit sich die Fahrgäste im Umgang mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leichter zurechtfinden, legt die Verkehrsgemeinschaft Landkreis Kelheim (VLK) wie jedes Jahr zum offiziellen Fahrplanwechsel ein neues Fahrplanbuch auf. Übersichtlich gegliedert liefert das Buch auf rund 200 Seiten einen umfassenden Überblick über alle Bus- und Bahnverbindungen im Landkreis Kelheim sowie wichtige über die Kreisgrenzen hinausführende Linien.

LANDKREIS KELHEIM Das neue Fahrplanbuch liegt ab der dritten Kalenderwoche 2019 im Landratsamt Kelheim, in den jeweiligen Gemeindeverwaltungen und Tourist-Informationen, bei den Verkehrsunternehmen und in den Bahnhöfen sowie in den Schulen, Sparkassen und Banken kostenlos zur Mitnahme aus. Alle aktuellen Fahrpläne sind auch im Internet unter www.vlk-kelheim.de sowie gebührenfrei unter der VLK-Infonummer 0800/ 9999800 erhältlich.

Keine Preiserhöhung zum 1. Januar 2019

Eine weitere positive Nachricht für alle Fahrgäste: Zum 1. Januar 2019 wird es keine Preiserhöhungen auf den Linien der Regionalbus-Ostbayern (RBO) im Landkreis Kelheim geben. Die Preise der Einzel- und Gruppentickets, Zeitkarten und Abonnements von Berufs- und Ausbildungspendlern sowie für Schüler bleiben somit auch im neuen Jahr stabil.

Weitere Neuauflage erscheint im April 2019

Derzeit werden die Fahrpläne der Freizeitbusse überarbeitet. Aus diesem Grund wird im April 2019, pünktlich zu Beginn der Freizeitbussaison am 1. Mai, eine Neuauflage des Gesamtfahrplanbuches veröffentlicht.

Das Team der VLK wünscht allen Fahrgästen frohe Weihnachten, alles Gute für das Jahr 2019 und auch weiterhin „Gute Fahrt“ mit Bus und Bahn.


0 Kommentare