01.08.2018, 09:22 Uhr

Wahlkampf FDP-Spitzenkandidat Martin Hagen kommt zum Politischen Gillamoos nach Abensberg

Martin Hagen, Norbert Hoffmann und Jake Curtis (Direktkandidat zur Landtagswahl im Stimmkreis Kelheim). (Foto: FDP)Martin Hagen, Norbert Hoffmann und Jake Curtis (Direktkandidat zur Landtagswahl im Stimmkreis Kelheim). (Foto: FDP)

Zum Politischen Gillamoos am Montag, 3. September, 10 Uhr, in Abensberg erwartet der FDP-Kreisverband Kelheim als Hauptredner Martin Hagen.

ABENSBERG Der bayerische FDP Spitzenkandidat führt die Partei 2018 in den Landtagswahlkampf. Außerdem wird mit Norbert Hoffmann, der Generalsekretär der FDP Bayern und niederbayerische Spitzenkandidat zur Landtagswahl, sprechen. Die Gillamoos-Veranstaltung wird wie letztes Jahr im „Stadl-Zelt“ stattfinden.

Der Kreisvorstand freut sich, dass Martin Hagen der Einladung gefolgt ist. „Martin Hagen wird die Kernthemen der Landtagswahl präsentieren und für diese als Zugpferd Begeisterung wecken. „, so die FDP-Kreisvorsitzende Maria Raum. „Nach der erfolgreichen Bundestagswahl wollen wir hier auch in Bayern ordentlich nachlegen.“ Jake Curtis, Direktkandidat zur Landtagswahl im Stimmkreis Kelheim, erwartet zu den Themen Rechtsstaat, Wirtschaft und Bildung klare Statements in der heißen Wahlkampfphase.


0 Kommentare