22.11.2017, 14:51 Uhr

Baustelle RVV-Linien 16 und 19 müssen wegen Straßenbauarbeiten in Bad Abbach umgeleitet werden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Wegen Straßenbauarbeiten in Bad Abbach ist die Regensburger Straße von Dienstag, 28. November, bis Freitag, 1. Dezember, gesperrt. Die Linien 16 und 19 werden wie folgt umgeleitet:

BAD ABBACH Die Linie 16 in Richtung Bad Abbach, Heidfeld/Kaiser-Therme über die Raiffeisenstraße Hierbei können die Haltestellen Bad Abbach, Sportplatz, Bad Abbach, Abzw. Oberndorf, Bad Abbach, Am Markt, Bad Abbach, Hebbergring und Bad Abbach, Neues Rathaus nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Raiffeisenstraße nach dem Kreisverkehr, gegenüber dem ehemaligen Betriebsgelände der Firma Watzinger eingerichtet. Die Linie 16 in Richtung Oberndorf über die Raiffeisenstr. zur Römerstr. und weiter nach Oberndorf Hierbei können die Haltestellen Bad Abbach, Sportplatz und Bad Abbach, Abzw. Oberndorf nicht bedient werden. Die Ersatzhaltestelle ist ebenfalls die eingerichtete Haltestelle in der Raiffeisenstraße.

Die Linie 16 und 19 in Richtung Regensburg wird über die Gerhard-Hauptmann-Straße umgeleitet. Hierbei werden alle Haltestellen bedient. Die Linie 19 in Richtung Teugn wird ab der Haltestelle Bad Abbach Kühberg über die Ersatzhaltestelle in der Raiffeisensrtraße und Neues Rathaus in Richtung Sportplatz und Bad Abbach Kühberg umgeleitet. Hierbei werden die Haltestellen in anderer Reihenfolge angefahren und der Einstieg erfolgt auf der gegenüberliegenden Haltestelle.


0 Kommentare