16.04.2019, 14:36 Uhr

Am 26. Mai wird gewählt Benachrichtigungen für Europawahl im Anmarsch

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 26. Mai 2019, findet die Europawahl statt – die Wahlbenachrichtigungen für die Europawahl werden in den nächsten Tagen zugestellt.

FREISING In einigen Wochen wird es Ernst: Die Europawahlen stehen an.

Die Briefwahlunterlagen können dann mit der bald eintreffenden Wahlbenachrichtigung beim Wahlamt im Bürgerbüro, Marienplatz 1, 2. Stock, Zimmer 33, beantragt und abgeholt oder mit der Wahlbenachrichtigung schriftlich angefordert werden. Für die Anforderung ist die Rückseite der Benachrichtigungskarte auszufüllen, zu unterschreiben und an die Stadt Freising zurückzusenden.

Die Briefwahlunterlagen können zudem ab 23. April 2019 online über https://www.freising.de beantragt werden.

Das Wahlamt hat zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag, Dienstag, Mittwoch: 8 bis 15 Uhr

Donnerstag: 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr

Freitag 8 bis 12 Uhr und zusätzlich am Freitag, 24. Mai 2019, von 8 bis 15 Uhr.

Das Wählerverzeichnis liegt in der Zeit vom 06. Mai 2019 bis 10. Mai 2019 im Bürgerbüro der Stadt Freising, Marienplatz 1, EG, Zi. Nr. S/O.02, aus.

Nähere Informationen gibt es auf der Homepage der Stadt Freising unter https://www.freising.de


0 Kommentare