22.03.2018, 22:25 Uhr

Neu am Start Freie Liste Oberbayern stellt Moosburger Stadtrat auf

Stadtrat Michael Hilberg (Mitte) ist Direktkandidat für die FLO im Landkreis Freising. Rechts Listenkandidatin Gemeinderätin Dr. Irena Hirschmann, links der stellvertretende FLO-Vorsitzende und Direktkandidat im Nachbarlandkreis Dachau, Kreisrat Sebastian Leiß (Foto: FLO)Stadtrat Michael Hilberg (Mitte) ist Direktkandidat für die FLO im Landkreis Freising. Rechts Listenkandidatin Gemeinderätin Dr. Irena Hirschmann, links der stellvertretende FLO-Vorsitzende und Direktkandidat im Nachbarlandkreis Dachau, Kreisrat Sebastian Leiß (Foto: FLO)

Gemeinderäte Dr. Irena Hirschmann und Johannes Häuser sind Listenkandidaten

FREISING Stadtrat Mike Hilberg aus Moosburg ist der Direktkandidat der Freien Liste Oberbayern (FLO) bei der kommenden Bezirkstagswahl am 14. Oktober im Stimmkreis Freising. Die Aufstellungsversammlung wählte Hilberg kürzlich einstimmig. Die FLO ist eine unabhängige Wählergruppe, die für die Bezirkstagswahl am 14. Oktober erstmals einen eigenen Wahlvorschlag einreicht. In ihr sind parteifreie Mandatsträger aus ganz Oberbayern organisiert.

Mike Hilberg kündigte an, sich im Bezirkstag für eine parteiunabhängige Politik und mehr Transparenz einsetzen zu wollen, da bislang im höchsten Kommunalgremium in Oberbayern nur Parteien vertreten seien. Auch die stark steigende Bezirksumlage, die von den Landkreisen und damit auch den Gemeinden bezahlt werde, müsse hinterfragt werden, erklärte der 57-jährige Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik. Er arbeitet als IT-Kaufmann für ein großes IT-Systemhaus. Hilberg sitzt seit 2014 für die Unabhängigen Moosburger Bürger (UMB) im Stadtrat. Dort vertritt er seine Fraktion im Hauptverwaltungs- und Finanzausschuss, sowie im Rechnungsprüfungsausschuss. Bereits seit 2002 engagiert er sich bei der UMB, seit 2003 als 1.Vorsitzender. 2011 erreichte er in Moosburg mit einem Bürgerentscheid die Übernahme der Abwasser- u. Wasserhausanschlüsse in städtische Regie.

Aus dem Landkreis gibt es zudem zwei namhafte Listenkandidaten der Freien Liste Oberbayern: Gemeinderätin Dr. Irena Hirschmann aus Eching und Gemeinderat Johannes Häuser aus Neufahrn. Hirschmann ist seit 2014 Gemeinderätin und arbeitet als Übersetzerin ins Tschechische. Johannes Häuser wurde ebenfalls 2014 in den Gemeinderat gewählt. Der 33-jährige vertritt seine Gruppierung „Bürger für Neufahrn“ im Verwaltungs- und Personalausschuss. Er ist gelernter Fluggerätmechaniker.


0 Kommentare