17.12.2018, 11:51 Uhr

Wieder einmal Top Bad Reichenhall als „Top-Kurort 2019“ gekürt

(Foto: Tom Lamm )(Foto: Tom Lamm )

Bad Reichenhall gehört zu den Top-Kurorten Deutschlands. Das ist das Ergebnis einer Studie des Nachrichtenmagazins Focus. Die Alpenstadt überzeugt durch medizinische Kompetenz, eine gute Infrastruktur und ihre Freizeitangebote.

BAD REICHENHALL Für die Focus-Bestenliste wurden 354 staatlich ausgezeichnete Kurorte und Heilbäder in Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Recherche-Institut Munich Inquire Media (Minq) im größten Qualitätsvergleich für Kurorte untersucht. Bereits 2018 zählte Bad Reichenhall zu den Top-Kurorten.

 

Dr. Brigitte Schlögl, Geschäftsführerin der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH freut sich über die erneute Auszeichnung: „Bad Reichenhall hat exzellente Therapieangebote und verfügt über eine gute Servicequalität. Insbesondere das Gästemangement und die Dienstleistungsinfrastruktur wurden positiv bewertet, das finde ich super.“ In die Recherche flossen sowohl Patienten- und Kurgastbefragungen ein, als auch Online-Umfragen und Untersuchungen der FOCUS-Journalisten. Auch die Daten offizieller Quellen wurden ausgewertet. Bad Reichenhall ist im Vergleich mit den insgesamt 354 Orten die sich im Recherchepool befanden, herausragend in seinen Leistungen, teilt FOCUS Gesundheit mit. Die Qualifikation als „Top-Kurort 2019“ dürfen lediglich 80 Kurorte und Heilbäder in ganz Deutschland tragen.

In der aktuellen Ausgabe des FOCUS Gesundheit wird die Alpenstadt ausführlich präsentiert, darunter ein Interview mit Dr. Konrad Schulz, medizinischer Direktor der Klinik Bad Reichenhall.


0 Kommentare