19.10.2018, 10:35 Uhr

Zu wenig Niederschläge Drachselsried ruft zum Wassersparen auf

(Foto: Holger Becker)(Foto: Holger Becker)

Die niederschlagsarme Zeit hat den Wasservorräten der Gemeinde stark zugesetzt.

DRACHSELSRIED Auch wenn die Gemeinde Drachselsried über eine gut ausgebaute Wasserversorgung verfügt, hat die seit Monaten andauernde Trockenheit dazu geführt, dass die Quellschüttungen sehr stark rückläufig sind. Daran wird sich in den kommenden Wochen kaum etwas ändern, selbst wenn es ein paar Regentage geben sollte. Die Gemeinde ruft die Bevölkerung auf, den Wasserverbrauch zu reduzieren: „Bitte kontrollieren Sie Ihre Anlagen auf versteckte Lecks (WC-Spülungen, usw.) und reduzieren Sie auch sonst den Verbrauch, damit keine Wasserknappheit entsteht.“ Auch die Landwirtschaft und das Gewerbe werden gebeten, den Wassereinsatz sehr gezielt vorzunehmen und Sparpotentiale auszunützen.


0 Kommentare