07.08.2018, 10:44 Uhr

Protest gegen 380 kV-Leitung Wir brennen für unsere Heimat

(Foto: Eder)(Foto: Eder)

Projektgruppe lädt ein zum „Mahnfeuer gegen die geplante 380-kVLeitung durch den Landkreis und unsere Heimat“ am 18. August

PERACH. Die Projektgruppe „Gemeinsam gegen 380 kV“ lädt ein zum Mahnfeuer „Wir brennen für unsere Heimat!“ am Samstag, 18. August (Ersatztermin bei Schlechtwetter: Freitag, 24. August) gegen die Trassenvorschläge des Neubaus der geplanten 380-kV-Freileitung von Pirach (bei Burghausen) nach Tann (Niederbayern).

Ab 20 Uhr treffen sich beim Pökl-Hof in Berg 43, 84567 Perach, Anwohner, Interessierte und Vertreter der Politik.

Die gesamte Bevölkerung und alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen!

Gekühlte Getränke werden bereit gehalten. Mitgebrachte Würstl können gerne ins Feuer gehalten werden.

Veranstalter: Projektgruppe „Gemeinsam gegen 380 kV“


0 Kommentare