10.01.2018, 13:33 Uhr

Straubinger Wohnhaus verunstaltet Üble Nazi-Schmierereien schocken Anwohner der Inneren Frühlingsstraße


Mehrfamilienhaus in Straubing wurde von hinten bis vorne mit rechten Parolen und Symbolen verunstaltet.

STRAUBING Hakenkreuze, SS-Runen, üble Nazi-Parolen wie „Heil Hitler“, „Nazis rein“ und „Sieg heil“– in Straubing haben rechte Schmierfinken am Donnerstag vergangener Woche für mächtig Wut und Empörung in der Inneren Frühlingsstraße gesorgt. Regenrinnen, Fensterbänke, Granitplatten – selbst ein Garagentor eines Mehrparteieinhauses wurde mit verbotenen Zeichen verunstaltet.

Den ganzen Bericht und was die Anwohner zu der Schmierfinken-Attacke sagen, lesen Sie in unserem aktuellen E-Paper.


0 Kommentare