31.08.2017, 12:04 Uhr

Ermittlungen der Kripo dauern an Schlägerei am Stadtgraben: Haftbefehl gegen Tatverdächtigen (16)

Foto: Dantinger (Foto:Schmid)Foto: Dantinger (Foto:Schmid)

Nach einer brutalen Auseinandersetzung am Straubinger Stadtgraben ist nun Haftbefehl gegen einen jungen Afghanen (16) erlassen worden.

STRAUBING Am Montag, 28.08.2017, gegen 21.00 Uhr kam es am Stadtgraben in Straubing zu einer Schlägerei, bei der mehrere Personen verletzt wurden (das Wochenblatt berichtete).

Wie die Polizei mitteilt, ist nun auf Antrag der Staatsanwaltschaft Regensburg, Zweigstelle Straubing, Haftbefehl gegen einen 16-jährigen tatverdächtigen Afghanen erlassen worden. Er wurde am Mittwoch (30. August) in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Die Ermittlungen der Kripo Straubing in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Straubing dauern an. 


0 Kommentare