21.10.2017, 10:44 Uhr

Unfall Einen kurzen Moment nicht aufgepasst: 18-Jähriger kracht mit seinem Auto gegen einen Baum

Am Freitagnachmittag, 20. Oktober, ereignete sich auf der Bundesstraße B85 in der Nähe der Abzweigung nach Sackdilling ein Verkehrsunfall mit erheblichen Sachschaden.

B85/AUERBACH Durch eine kurze Ablenkung kam ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht mit der rechten Fahrzeugseite an einen Baum und schleuderte zurück auf die Fahrbahn. Anschließend kam der Pkw am steilen Hang neben der Fahrbahn zum Stehen. Der junge Fahrer konnte ohne weitere Verletzungen aus seinem Pkw steigen. Weniger Glück bestand für sein Fahrzeug. Es entstand Totalschaden.


0 Kommentare