13.04.2017, 11:42 Uhr

Erwischt Mit 1,60 Promille zum Einkaufen: 60-Jährige parkt verbotswidrig auf einem Behindertenparkplatz

Foto: Ursula HildebrandFoto: Ursula Hildebrand

Am 12.04.2017, gegen 15.00 Uhr fuhr eine 60-jährige Frau aus dem westlichen Landkreis Neustadt an der Waldnaab mit ihrem Pkw zum Einkaufen nach Weiden. Ihr Fahrzeug stellte sie hierzu verbotswidrig auf dem Behindertenparkplatz vor einem Einkaufsmarkt in der Neustädter Straße ab.

WEIDEN Da mehrere Verkehrsteilnehmer bemerkten, dass die Frau scheinbar angetrunken war, verständigten sie die Polizeiinspektion Weiden. Bei einer in der Folge durchgeführten Kontrolle stellten die Beamten bei der Fahrerin einen Alkoholwert von über 1,6 Promille fest.

Aufgrund des Alkoholwertes wurde durch die Staatsanwaltschaft Weiden die Sicherstellung der Fahrerlaubnis angeordnet und ein Strafverfahren gegen die Fahrerin wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.


0 Kommentare