03.04.2017, 14:44 Uhr

Fahrrad minimal beschädigt Mit Schürfwunden ins Krankenhaus – Radfahrerin stürzt in der Kurve

Foto: blasbike / 123RF Lizenzfreie BilderFoto: blasbike / 123RF Lizenzfreie Bilder

Für eine Bikerin hat am Sonntagnachmittag, 2. April, der Fahrradausflug im Krankenhaus geendet.

SELBITZ Die 49-Jährige Frankenwäldlerin geriet auf der abschüssigen Bahnhofstraße in Selbitz ins Straucheln und stürzte beim Abbiegen zum Bahnhof vom Rad. Mit diversen Schürfwunden wurde die Verletzte anschließend zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Das Fahrrad wurde durch den Sturz minimal beschädigt.


0 Kommentare