22.10.2017, 09:55 Uhr

Ermittlungen Ladendiebe kamen gleich im Dutzend

Foto: Ursula HildebrandFoto: Ursula Hildebrand

Am Samstag, 21. Oktober, gegen 16.30 Uhr, kamen zwölf Personen mit einem Kleinbus an einer Tankstelle in Wörth an der Donau an und betraten teilweise den Verkaufsraum. Dort konnten sie beim Diebstahl diverser Lebensmittel beobachtet werden, was durch entsprechende Videoaufzeichnungen belegt werden kann.

WÖRTH AN DER DONAU Bei Eintreffen der Polizei konnten vier osteuropäische Staatsangehörige im Alter von 15 bis 26 Jahren festgenommen und zur Polizeiinspektion Wörth an der Donau gebracht werden. Bei drei davon konnte bei einer Durchsuchung noch Diebesgut mit geringem Wert aufgefunden werden.

Die Beschuldigten wurden vernommen, erkennungsdienstlich behandelt und nach Zahlung einer Sicherheitsleistung wieder entlassen.


0 Kommentare