22.10.2017, 01:00 Uhr

Ungewolltes Fahrmanöver Vom Brems- auf Gaspedal abgerutscht: 68-Jährige rammt geparkte Autos

Eine 68-jährige Pkw-Fahrerin parkte mit ihrem Suzuki aus einem Parkplatz an der Hauptstraße in Dietfurt an der Altmühl rückwärts aus. Dabei rutschte sie vom Brems- auf das Gaspedal ab.

DIETFURT AN DER ALTMÜHL Sie stieß dadurch gegen zwei auf der gegenüberliegenden Straßenseite geparkte Fahrzeuge, einen Opel und einen Audi. Die gerade an ihrer geöffneten Fahrzeugtür stehende 52-jährige Audi-Fahrerin wurde durch den Anprall glücklicherweise nur leicht verletzt. Der Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen beträgt etwa 11.500 Euro.


0 Kommentare