17.04.2017, 08:10 Uhr

Trunkenheit im Verkehr Zwei Promille: 34-Jährige war in Schlangenlinien in der Frankenstraße unterwegs

Foto: 123rf.comFoto: 123rf.com

Am Samstag, 15. April, wurde der Polizei in den frühen Morgenstunden gegen 6 Uhr auf der Frankenstraße in Regensburg eine Schlangenlinien-Fahrerin gemeldet.

REGENSBURG Die 34-jährige Fahrerin wurde bei ihrer Wohnadresse alkoholisiert angetroffen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von zwei Promille. Somit befand sich die junge Frau im Zustand der absoluten Fahruntüchtigkeit.


0 Kommentare