09.04.2017, 23:04 Uhr

Unfall Motorrad kracht bei Laaber in einen Pkw – zwei Verletzte

Foto: Alexander AuerFoto: Alexander Auer

Gegen 16.30 Uhr kam es am Sonntag, 9. April, auf der Beratzhausener Straße kurz nach Laaber zu einem schweren Verkehrsunfall.

LAABER Hierbei stießen in einer engen Kurve ein Motorradfahrer mit Sozius mit einem entgegenkommenden Pkw nahezu frontal zusammen. Die Unfallursache ist noch unklar, die Polizei gehe aber laut Zeugenaussagen davon aus, dass der Motorradfahrer sich zu sehr in die Kurve gelegt haben soll und so in das Auto gefahren ist.

Bei dem Zusammenprall zogen sich die beiden Biker mittelschwere Verletztungen zu. An dem Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Feuerwehr aus Laaber war vor Ort und sicherte die Unfallstelle ab. Die Straße musste während der Zeit der Unfallaufnahme und der Bergung komplett gesperrt werden.


0 Kommentare