24.04.2017, 10:16 Uhr

Mehrere tausend Euro Schaden Erst neu zugelassener Wagen beim Unfall erheblich beschädigt

Foto: meinzahn / 123RF StockfotoFoto: meinzahn / 123RF Stockfoto

Der 32-jährige Fahrer eines VW Polo geriet am Sonntagabend, 23. April, aus Unachtsamkeit in der Waldkirchener Straße in Freyung in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn.

FREYUNG Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Ford Kuga zusammen. Beide Fahrzeuge wurden an der linken Fahrzeugseite jeweils komplett verkratzt. Besonders ärgerlich war der Unfall für den Kuga-Fahrer, da er seinen Wagen erst vor wenigen Wochen neu zugelassen hatte. Der beim Unfall entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.


0 Kommentare