09.05.2018, 17:36 Uhr

Ins Haus der Berge Ausflug für Menschen mit Behinderung

(Foto: Foto: 123rf.com)(Foto: Foto: 123rf.com)

Die beiden Beauftragten für Menschen mit Behinderung aus Mühldorf, Claudia Hausberger und Altötting, Uschi Birnkammer planen eine gemeinsame Fahrt nach Berchtesgaden ins Haus der Berge.

MÜHLDORF Termin ist Donnerstag, der 7. Juni 2018.

Im Haus der Berge ist eine  ca. 1 1/2 stündige barrierefrei Führung für die Besucher angeboten. Nach dem Mittagessen in Spiesberger`s Alpenküche im Haus der Berge,  geht die Fahrt zum Malerwinkel am Chiemsee zu  Kaffee und Kuchen, bevor man wieder nach Hause fährt.

Abfahrt ist um 8.15 Uhr in Neumarkt St. Veit und  8.40 Uhr in Mühldorf und um 9.00 Uhr in Altötting am Dultplatz. Teilnehmen können Menschen mit einem GdB ab 50. Selbst bezahlt werden müssen Mittagessen und Getränke, die Fahrt und Führung sind für die TeilnehmerInnen des Ausfluges kostenfrei.

Anmeldung und Rückfragen für Mühldorf bei Claudia Hausberger, 0176 / 500 35650 und für Altötting bei Frau Birnkammer unter 0 86 71/50 25 30.


0 Kommentare