26.04.2018, 11:32 Uhr

Schwimmschule öffnet das Sportbecken Die Freibad-Saison im Stadtbad beginnt schon am Samstag!

Ab Samstag ist das Sportbecken im Freibad offen. Foto: Stadtwerke Landshut (Foto:  Stadtwerke Landshut)Ab Samstag ist das Sportbecken im Freibad offen. Foto: Stadtwerke Landshut (Foto: Stadtwerke Landshut)

Der Wetterfrosch verspricht die kommenden Tage Sonnenschein und Temperaturen über 20 Grad Celsius. Das nehmen die Stadtwerke Landshut zum Anlass, den Start der Freibad-Saison vorzuverlegen. Diesen Samstag, 28. April, steht dann ab 8 Uhr schon das Sportbecken für alle Schwimmfreudigen bereit.

LANDSHUT Ab Christi Himmelfahrt, 10. Mai, sind dann auch Herren-, Kinder- und das Mehrzweckbecken, die Planschinsel für Kleinkinder sowie die 80-Meter-Wasserrutsche geöffnet. Bis dahin steht den Badegästen neben dem Hallenbad das Sportbecken im Außenbereich zum Schwimmen zur Verfügung. Ab kommenden Montag, 30. April, wird das Mehrzweckbecken, das im Winter als Außenbecken dient, noch für die Sommersaison fit gemacht.

Während der Freibad-Saison bieten 38.000 Quadratmeter Liegefläche und die sechs verschiedenen Schwimmbecken mit insgesamt 3.019 Quadratmetern Wasserfläche Kurzurlaub vom Alltag im Herzen der Stadt. Für Abwechslung im Wasser sorgen der 10-Meter-Sprungturm, die Massagedüsen und Schwallduschen im Mehrzweckbecken, die 80-Meter-Wasserrutsche und vieles mehr. Außerhalb der Becken können sich Besucher auf der großen Spielwiese mit Seilzirkus, auf den Beachvolleyballfeldern und den Trampolins tummeln. Eis, Pommes, Getränke und Co. gibt es wieder im Verkaufspavillon bzw. am Eisstand.

Das Freibad ist bis zum 16. September montags bis freitags von 6 bis 20 Uhr, samstags, sonntags und feiertags von 8 bis 20 Uhr geöffnet.


0 Kommentare