02.10.2016, 15:41 Uhr

Schwerer Unfall Crash bei Hausen: Autos landen im Graben – zwei Schwer- und ein Leichtverletzter

Foto: Feuerwehr LangquaidFoto: Feuerwehr Langquaid

Am Sonntag, 2. Oktober, hat sich gegen 10 Uhr auf der Kreisstraße KEH10 im Kreuzungsbereich Hausen/Herrnwahlthann ein schwerer Unfall ereignet.

HAUSEN Ein BMW und ein VW Golf sind auf der KEH10 bei Hausen an der Kreuzung nach Herrnwahlthann aus ungeklärten Gründen zusammengestoßen. Beide Autos wurden bei dem Zusammenprall schwer beschädigt und in den Graben geschleudert.

Der Fahrer von dem VW musste dabei mit schwerem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit werden. Insgesamt wurden bei dem Unfall drei Personen verletzt, zweimal schwer und einmal leicht. Die KEH10 war in diesem Bereich während der gesamten Einsatzdauer komplett gesperrt. Im Einsatz wahren die Feuerwehren aus Langquaid, Hausen und Herrnwahlthann.

UPDATE ... weitere Infos der Polizei

Autofahrerin missachtet Vorfahrt: Unfall bei Hausen fordert drei Verletzte


0 Kommentare