12.12.2015, 17:28 Uhr

Alkohol am Steuer In der Adventszeit fließt der Alkohol in Strömen: Drei betrunkene Autofahrer in einer Nacht

Foto: Rainer AuerFoto: Rainer Auer

Gleich drei Anzeigen musste die Ingolstädter Polizei in der Nacht von Freitag auf Samstag, 11. auf 12. Dezember, gegen mehr oder weniger betrunkene Autofahrer aufnehmen.

INGOLSTADT/GAIMERSHEIM Ein 51-jähriger Gaimersheimer wurde in Gaimersheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein Alkotest vor Ort ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Er wurde deshalb einer Blutentnahme unterzogen und sein Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Zwei weitere Autofahrer, ein 26-Jähriger aus Nürnberg und ein 29-Jähriger aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen wurden im Stadtgebiet Ingolstadt einer Kontrolle unterzogen. Bei beiden ergab ein freiwilliger Alkotest zumindest einen Wert über 0,5 Promille. Beide erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.


0 Kommentare