17.04.2019, 16:08 Uhr

Unsere Leser haben entschieden Emilia malte unser Siegerbild 2019

Emilia (6) aus Freising hat das meist-getippte Siegerbild gemalt. Über 400 Stimmen hat das Hasenbild erreicht. Herzlichen Glückwunsch! (Foto: fw)Emilia (6) aus Freising hat das meist-getippte Siegerbild gemalt. Über 400 Stimmen hat das Hasenbild erreicht. Herzlichen Glückwunsch! (Foto: fw)

Kinder schickten ihre selbst gemalten Hasenbilder ein

LANDKREIS Emilia aus Freising hat den Osterhasen-Malwettbewerb des Freisinger Wochenblatts 2019 gewonnen.

Mit über 100 Wählerstimmen Vorsprung hat die sechsjährige Freisingerin am Ende Amelie (8) aus Allershausen und Melina (5) aus Marzling überholt. Über 2.200 Leser stimmten ab.

Die Gewinnerin war total überrascht. Eigentlich wollte sie gar nicht mitmachen, erzählt ihre Mama. Erst Tante Franziska hat sie dann überzeugt, und so nahm Emilia doch ihre Stifte und legte los. Das Bild zeigt dann auch sie selbst, ihre Mama und die Großeltern als fröhliche, bunte Hasenfamilie. Emilia dachte, dass andere viel besser malen können. Aber was am Ende zählte, war ja das gesamte Bild, die Farben, das Motiv und ganz viel Herz beim Zeichnen.

Emilias Preis ist ein 150-Euro-Gutschein von Radlbauer, über den sie sich sehr freut.

Sie ist Erstklässlerin, malt eigentlich wann immer es geht, und wenn nicht, dann spielt sie sehr gerne Tennis. Zu Ostern geht es jetzt für Emilia ins Tenniscamp, und vielleicht darf sie auch wieder bei ihrer netten Tante übernachten. Die Stifte wird sie dann sicher wieder mitnehmen. Den zweiten Platz beim Osterhasen-Malwettbewerb erreichte Amelie mit ihrem Bild von der bunten Häschenwiese. Sie hat zwei Tageskarten der Therme Erding gewonnen und darf nach Herzenslust planschen gehen. Platz drei ging an die kleine Melina mit ihrem zauberhaften Hasenbild. Die Fünfjährige kann sich auch über einen schönen Tag in der Therme Erding freuen. Die ersten drei Plätze gingen dieses Jahr also an lauter Mädchen.

Aber auch ein Junge hat es unter die „Top 5“ geschafft: Noah (6) aus Allershausen darf gratis in den Wildpark Poing fahren, und als Fünfte kann Luisa (6) aus Hohenkammer ebenfalls dort die Hirsche füttern und den Abenteuerspielplatz erkunden. Die Wochenblatt-Leser haben sich jedenfalls sehr über die vielen tollen Osterhasenbilder gefreut, und das Wochenblatt dankt allen Kindern, dass sie mit so großer Freude mitgemacht haben. Frohe Ostern wünschen wir allen und weiter viel Spaß beim Malen! Und ein herzliches Dankeschön an unsere Sponsoren!


0 Kommentare