25.10.2018, 11:25 Uhr

Bürger sind eingeladen Hereinspaziert ins neue Gemeindehaus

Zwei Jahre haben die Bauarbeiten gedauert, jetzt öffnen sich die Tore. (Foto: Ev. Kirche)Zwei Jahre haben die Bauarbeiten gedauert, jetzt öffnen sich die Tore. (Foto: Ev. Kirche)

Nach zwei Jahren Bauzeit ist es fast so weit: Die Kirchengemeinde Freising und das Dekanat Freising ziehen demnächst in das neues Gemeinde- und Verwaltungsgebäude ein.

FREISING Am Samstag, 27. Oktober, von 10 bis 13 Uhr öffnen sich die Türen und die Bürger sind eingeladen, das neue Gebäude zu besichtigen.

Erkunden Sie die Gemeinderäume und die Büros im 1. OG, schauen Sie sich im Jugendbereich und im Jugendhof um, werfen Sie einen Blick auf den Garten und die Außenanlagen und genießen sie die Weite und Helligkeit im Glasgang bzw. im Flur. Die Mitarbeitenden der Evangelischen Kirchengemeinde und des Dekanats freuen sich auf Ihren Besuch.

Gerne kommen sie mit Ihnen ins Gespräch. „Offene Türen“ gibt‘s im Evangelischen Gemeindehaus Christi Himmelfahrt, Martin-Luther-Str. 10, Freising. (fw)


0 Kommentare