26.04.2017, 14:46 Uhr

BMW-Fahrer übersieht Audi-Lenkerin Vorfahrt missachtet, Autofahrerin verletzt

Foto: Rainer AuerFoto: Rainer Auer

Dienstag gegen 16 Uhr fuhr ein 58-jähriger Mann aus dem Landkreis Dachau mit seinem 5er-BMW auf der Kreisstraße FS 24. Er wollte die Bundesstraße 13 überqueren und in Richtung Weißling/Dachau weiterfahren. Dabei übersah er einen Audi, der auf der Bundestraße 13 in Richtung Hohenkammer unterwegs war.

HOHENKAMMER Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Audi noch in die Schutzplanke knallte. Bei dem Unfall wurde die 48-jährige Audifahrerin leicht verletzt und mit dem Sanka ins Krankenhaus Pfaffenhofen verbracht. Der BMW-Fahrer blieb unverletzt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von insgesamt 20.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.


0 Kommentare