09.09.2015, 11:21 Uhr

Über 13.000 Euro Schaden Lkw rammt parkendes Wohnmobil

Foto: Hannes LehnerFoto: Hannes Lehner

Am Montag, 7. September, gegen 5.20 Uhr übersah der Fahrer eines leeren Viehtransporters in der Ludwig-Erhard-Straße in Neufahrn ein am rechten Fahrbahnrand geparktes, leeres Wohnmobil.

NEUFAHRN Mit der rechten Vorderseite seiner Fahrerkabine krachte er gegen das linke Heck der mobilen Wohnung. Der Brummi-Kapitän blieb unverletzt, an seinem 24-Tonner-MAN entstand ein Schaden von ca. 3.000 Euro, am 7,5-Tonner-WORKHORSE-Wohnmobil einer von 10.000 Euro.


0 Kommentare