16.04.2020, 11:00 Uhr

Willkommene Unterstützung Spende vom Landrat: LichtBlick für Senioren

Hilde Falter vom Verein LichtBlick Seniorenhilfe e. V. freut sich über die Unterstützung von Landrat Martin Bayerstorfer. F.: LandratsamtHilde Falter vom Verein LichtBlick Seniorenhilfe e. V. freut sich über die Unterstützung von Landrat Martin Bayerstorfer. F.: Landratsamt

Der Verein LichtBlick Seniorenhilfe e. V. unterstützt bedürftige Senioren finanziell und hilft gegen Vereinsamung.

Landkreis Erding. Landrat Martin Bayerstorfer überreichte kürzlich eine Spende in Höhe von 500 Euro an den Verein LichtBlick Seniorenhilfe e.V.

Der Verein unterstützt seit 2003 armutsbetroffene Senioren, insbesondere bedürftige Rentnerinnen und Rentner. Ob finanzielle Soforthilfen z. B. für eine neue Matratze oder Gehhilfe, Gutscheine für den täglichen Bedarf oder gemeinsame Aktivitäten – der Verein kümmert sich um die Bedürfnisse alter Menschen und hilft gegen Vereinsamung. „Gerade in der jetzigen Zeit benötigen alte, schwache und kranke Mitmenschen unsere besondere Aufmerksamkeit und Hilfe. Der Verein LichtBlick e.V. ist in Sachen Altersarmut ein wichtiger Ansprechpartner und eine finanzielle Stütze. Für viele ein wahrer Lichtblick“, sagt Landrat Martin Bayerstorfer.

Wer Seniorinnen und Senioren ebenfalls unterstützen will, spendet an: LichtBlick Seniorenhilfe e.V., IBAN DE20701500000000300509, Verwendungszweck „Gemeinsam helfen“. − we –