20.04.2018, 13:59 Uhr

Vorfall im Landratsamt Antragsteller völlig außer Rand und Band

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Landrat wird hinsichtlich Aufstockung des Sicherheitsdienstes schnell bestätigt

ERDING Nur zwei Tage nachdem der Sicherheitsdienst am Landratsamt seine Arbeit aufgenommen hat, ist es im Bereich des Ausländeramtes zu einem erneuten Zwischenfall gekommen.

Am Freitagmorgen hat ein Antragsteller im Wartebereich wild um sich geschlagen und herumgebrüllt. Die Situation wurde schnell unter Kontrolle gebracht, der Täter wurde durch den Sicherheitsdienst entfernt. Eine Sicherheitskraft erlitt leichte Verletzungen.

Dieser Vorfall bekräftigt Landrat Martin Bayerstorfer in seiner Entscheidung, die Zahl der Sicherheitskräfte am Landratsamt zu erhöhen: „Sowohl unsere Kunden, als auch die Mitarbeiter sollen ohne Angst ihren Behördengängen beziehungsweise ihrer Arbeit nachgehen können. Ich bin froh, dass das Sicherheitspersonal so schnell zur Stelle war und Schlimmeres verhindern konnte.“