10.03.2014, 11:26 Uhr

Blaulicht eingeschaltet, trotzdem übersehen Zusammenstoß mit Rettungswagen - zwei Verletzte

Foto: FDFoto: FD

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Rettungswagen bei der Autobahnausfahrt Dingolfing-West gab es am Sonntagabend zwei Verletzte. Eine Autofahrerin hatte den Rettungswagen trotz Blaulicht übersehen.

MOOSTHENNING Am Sonntag um 18.43 Uhr befand sich auf der Staatsstraße 2111 das Sanitätsfahrzeug auf einer Einsatzfahrt aus Richtung Mengkofen kommend in Richtung Dingolfing. Die Sondersignale waren eingeschaltet. An der Autobahnausfahrt Dingolfing-West schaltete die Ampelanlage auf Rotlicht um. Von der A92 kommend bog eine Frau mit ihrem BMW nach links in Richtung Mengkofen bei Grünlicht ein.

Der Krankenwagen konnte nicht mehr abbremsten und stieß frontal gegen die linke Seite des BMW. Das Auto wurde noch gegen einen wartenden Lkw geschleudert.

Die Beifahrerin im Rettungswagen und die BMW-Fahrerin wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 46.000 Euro.


0 Kommentare