15.05.2018, 08:52 Uhr

Passantin macht schlimme Entdeckung Radfahrer (65) bei Mengkofen tot aufgefunden

Foto: huettenhoelscher/123RF (Foto: teka77/123RF)Foto: huettenhoelscher/123RF (Foto: teka77/123RF)

Am Montag kam in Martinsbuch ein Mann ums Leben.

MENGKOFEN Am Montag gegen 8 Uhr wurde in Martinsbuch, Pfarrweiher, von einer Passantin ein leblos neben seinem Fahrrad liegender Mann aufgefunden. Wiederbelebungsversuche durch den Notarzt blieben erfolglos. Der 65-jährige Mengkofener dürfte vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme vom Fahrrad gestürzt und verstorben sein. Eine Beteiligung eines anderen Verkehrsteilnehmers oder ein sonstiges Fremdverschulden liegen nach den Ermittlungen der Polizei nicht vor.


0 Kommentare