08.04.2017, 10:49 Uhr

Hoher Schaden Einbruch in Verbrauchermarkt: Täter können unerkannt entkommen

Foto: chalabala / 123RF Lizenzfreie BilderFoto: chalabala / 123RF Lizenzfreie Bilder

Einbruch in einen Verbrauchermarkt im Lkr. Dingolfing-Landau

NIEDERREISBACH REISBACH, LKRS. DINGOLFING-LANDAU. Am 08.04.2017, gegen 02.55 Uhr wurden die Polizeiinspektion Dingolfing über eine Alarmauslösung in einem Verbrauchermarkt in Niederreisbach am dortigen Kreisverkehr informiert. Nach Eintreffen am Einsatzort konnten die Beamten feststellen, dass bislang unbekannte Täter versucht haben, mit einem Pflasterstein ein Seitenfenster des Marktes einzuschlagen. Da dies nicht gelang, versuchten der oder die Täter ihr Glück mit einem weiteren Pflasterstein an einem Fenster im Frontbereich des Marktes. Hier waren der oder die Täter erfolgreich und konnten so in das Gebäude gelangen. Leider konnten der oder die Täter unerkannt entkommen. Der Sachschaden wird mit ca. 5000 Euro beziffert. Die Höhe des Diebstahlschadens konnte in der Tatnacht noch nicht ermittelt werden.


0 Kommentare