02.02.2014, 00:01 Uhr

Wolfgang Krebs stellte in Übersee neues Kabarett vor Stoiber, Angie & Waltraud

Im Freiraum in Übersee präsentierte Kabarettist Wolfgang Krebs auf dem Laufsteg der Eitelkeiten altbekannte Polit-Promis und die neuesten Lacher in seinem neuen Programm: "Können Sie Bayern?"

ÜBERSEE Letzte Woche stellte Wolfgang Krebs sein neues Programm "Können Sie Bayern?" vor. Die Vorpremiere war vollständig ausverkauft. Politisches Kabarett vom Feinsten! Wolfgang Krebs ist wie ein Chamäleon: ob als bayerische Ministerpräsidenten Stoiber, Beckstein und Seehofer oder auch als "Waldemarie Wammerl" in einem orangefarbenen Dirndl.

Man glaubt ihm dank seiner Gestik und Mimik jede Rolle! Ohne viel Inhalt aus dem Programm preisgeben zu wollen, kann man trotzdem sagen: Es war ein mehr als gelungener Abend.  Immer wieder baut Wolfgang Krebs ortsspezifische Witze ein und interagiert mit dem begeisterten Publikum.

Am 5. März kann man Wolfgang Krebs in Grassau im Heftersaal mit dem Programm "Wolfgang Krebs & Die Bayerischen Löwen" wieder sehen. Im Freiraum Übersee ist am 8. Februar im Rahmen der vogelfreien Bühne „Mademoiselle Mirabell“ mit Ihrem Programm „Kabarett:Vieles und davon reichlich!“ zu Gast.


0 Kommentare