Gruppe B

Thierry Henry wieder Co-Trainer in Belgien

30.05.2021 | Stand 13.06.2021, 16:40 Uhr

Geert Vanden Wijngaert/AP/dpa

Frankreichs früherer Weltklasse-Stürmer Thierry Henry kehrt als Co-Trainer zur belgischen Fußball-Nationalmannschaft zurück. Das teilte Belgiens Verband mit.

Der Weltmeister von 1998 arbeitete bereits von 2016 bis 2018 als Assistent bei den Roten Teufeln und war auch Mitglied des Trainerteams bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland, als Belgien das Halbfinale erreichte.

Zuletzt war der 43-Jährige Cheftrainer bei Montreal Impact in der nordamerikanischen Major League Soccer, war dort aber Ende Februar zurückgetreten. Das Team von Cheftrainer Roberto Martínez trifft bei der EM in der Vorrundengruppe B auf Russland (12. Juni), Dänemark (17. Juni) und Finnland (21. Juni).