Vorhersage

Nachmittags und abends drohen der Region wieder Unwetter

10.06.2021 | Stand 10.06.2021, 9:36 Uhr

Auch an diesem Donnerstag drohen wieder Gewitter in der Region. −Symbolbild: dpa

Für Donnerstagnachmittag und -abend warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) für weite Teile Nieder- und Oberbayerns sowie der Oberpfalz wieder vor Unwetter.

„Die Luft ist weiterhin feuchtwarm mit erhöhter Schauer- und Gewitterneigung. Dabei können sich auch am heutigen Donnerstag teils schwere Gewitter bilden“, heißt es. Vor allem die Zeit zwischen 12 Uhr mittags und 22 Uhr abends sei gefährlich, meldet der DWD.



Das Hauptaugenmerk liegt weiterhin auf dem Starkregen, der pro Stunde bis zu 30 l/qm betragen kann. Örtlich ist auch mehrstündiger Starkregen mit bis zu 50 l/qm möglich. Weitere Begleiterscheinungen der Gewitter können kleinkörniger Hagel und vereinzelte Sturmböen sein.

Lokal lassen sich auch extreme Gewitter mit Regenmengen um 40 l/qm pro Stunde nicht ausschließen. Bereits am Mittwoch hatten Unwetter vor allem in Landshut und im Berchtesgadener Land für Überschwemmungen gesorgt.

− kse