Dingolfing-Landau

Inzidenz den fünften Tag in Folge bei 4,1

02.07.2021 | Stand 02.07.2021, 16:57 Uhr

Die aktuellen Corona-Fälle im Landkreis Dingolfing-Landau in den einzelnen Gemeinden. −Grafik: Landratsamt

Die Sieben-Tage-Inzidenz lag im Landkreis Dingolfing-Landau am Freitag laut Robert Koch-Institut (RKI) den fünften Tag in Folge bei 4,1.

Das Landratsamt registrierte seit Donnerstag eine neue Corona-Infektion. Im gleichen Zeitraum wurde eine Person aus der Quarantäne entlassen. Damit gibt es im Landkreis weiterhin 15 aktive Corona-Fälle.


Alle aktuellen Entwicklungen in der Region lesen Sie in unserem Corona-Ticker. Die neuesten Corona-Daten aus den einzelnen Landkreisen sowie Statistiken zur Lage in den Kliniken finden Sie in unserer großen Datenübersicht.






Insgesamt sind im Landkreis seit Pandemiebeginn 5814 Corona-Infektionen festgestellt worden, davon gelten 5701 als genesen. 98 Todesfälle hat der Landkreis insgesamt im Zusammenhang mit Covid-19 zu beklagen.

− cav