Dingolfing-Landau

Große Impfstoff-Lieferung: Impfwillige sollen sich „sofort registrieren“

28.06.2021 | Stand 28.06.2021, 14:59 Uhr

−Symbolfoto: dpa

Die Zahlen nähern sich langsam dem Nullpunkt. Das RKI weist für den Landkreis Dingolfing-Landau einen Inzidenz-Wert von 4,1 (Stand 28.6., ,0 Uhr) aus. Zudem gibt es gute Nachrichten in Sachen Impfung.


Alle aktuellen Entwicklungen in der Region lesen Sie in unserem Corona-Ticker. Die neuesten Corona-Daten aus den einzelnen Landkreisen sowie Statistiken zur Lage in den Kliniken finden Sie in unserer großen Datenübersicht.


Der Landkreis hat nach eigenen Angaben eine große Menge an Moderna- und Biontech-Impfstoff für Erstimpfungen erhalten. Impfwillige aus allen Prio-Gruppen sollten sich „sofort registrieren“, denn es kann allen in den nächsten Tagen ein Impfangebot gemacht werden – auch Jugendlichen und jungen Erwachsenen ohne Vorerkrankungen.

Anmelden kann man sich unter www.impfzentren.bayern. Das Landratsamt bittet darum, dass registrierte Personen ihren Account löschen, die bereits bei einem Haus- oder Betriebsarzt geimpft wurden.

− pnp