25.06.2018, 11:26 Uhr

Große Fotoaktion im Wochenblatt Wir suchen unser Gäubodenvolksfest-Titelmädchen 2018

Wer wird das Volksfest-Titelmädchen 2018 und damit Nachfolgerin von Vorjahressiegerin Stefanie Amann? (Foto: Popp)Wer wird das Volksfest-Titelmädchen 2018 und damit Nachfolgerin von Vorjahressiegerin Stefanie Amann? (Foto: Popp)

Tolle Partner, tolle Preise: Unsere große Fotoaktion zum Straubinger Gäubodenvolksfest – jetzt schnell bewerben!

STRAUBING Diese Wahl weckt die Vorfreude auf das Gäubodenfest (10. bis 20. August): Auch in diesem Jahr sucht das Straubinger Wochenblatt wieder das Volksfest-Titelmädchen!

Du hast Lust auf einen tollen Tag als Model? Du bist mindestens 16 Jahre alt und kommst aus Straubing oder dem Landkreis? Dann mach mit bei unserer großen Fotoaktion! So leicht geht’s: Einfach bis einschließlich Samstag, 30. Juni, ein Bewerbungsfoto sowie einen kurzen Steckbrief (mit Name, Alter, Wohnort, Telefon) per E-Mail an redaktion-sr@wochenblatt.de senden.

Unter allen Bewerberinnen wird eine interne Jury eine Vorauswahl treffen. In der Wochenblatt-Ausgabe vom 4. Juli präsentieren wir dann auf zwei schicken Sonderseiten jene Mädels, die es in das finale Voting geschafft haben. Denn die letzte Entscheidung, das ist gute Tradition, überlassen wir den Wochenblatt-Lesern in der Online-Abstimmung. Wer die meisten Stimmen bekommt, wird in diesem Jahr das Gäubodenvolksfest-Titelmädchen.

Die Gewinnerin erlebt einen tollen Tag als Model: Das Dirndl („Die Straubingerin“) wird heuer von Trachten Lisa in Straubing zur Verfügung gestellt. Friseurmeisterin Yvonne Kerkow kümmert sich im Salon „Majestro“ um Frisur und Styling. Wunderbaren Schmuck für unser Titelmädchen liefert die Goldschmiede Leser in Straubing. Am 26. Juli (bitte diesen Termin einplanen!) gibt‘s das Shooting mit Fotograf German Popp (Fotoatelier am Hafen) – die schönsten Bilder sind dann auf der Titelseite und im Innenteil des Volksfestmagazins (Erscheinung am 8. August) zu bewundern.

Und natürlich gibt‘s für unser Titelmädchen tolle Preise: Das Wochenblatt spendiert Volksfest-Markerl für zehn Personen, das Fiat-Autohaus Griesbeck in Straubing sponsert einen flotten Flitzer für ein rasantes Cabrio-Wochenende.

Die Bewerbungsphase für das Volksfest-Titelmädchen 2018 läuft bis einschließlich Samstag, 30. Juni. Kleiner Hinweis: Kandidatinnen unter 18 Jahre senden bitte eine formlose Einverständniserklärung der Eltern mit.


0 Kommentare