31.05.2019, 20:14 Uhr

Gesprächsrunde am 5. Juni Dialog der Generationen – Zeitzeugenprojekt „Wöi‘s gwen is“ geht weiter!

(Foto: David Pereiras/123rf.com)(Foto: David Pereiras/123rf.com)

Die Fachstelle für Senioren am Landratsamt Schwandorf führt gemeinsam mit dem Oberpfälzer Freilandmuseums Neusath-Perschen und der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Regensburg das im letzten Jahr begonnene Zeitzeugenprojekt „Wöi’s gwen is“ weiter.

NEUSATH-PERSCHEN Damit soll durch Befragungen und im Gespräch mit Seniorinnen und Senioren Wissen zum Leben in der Oberpfalz gewonnen werden. Für diese nächste Gesprächsrunde am Mittwoch, 5. Juni, um 13.30 Uhr im Freilandmuseum Neusath-Perschen sind noch wenige Restplätze frei. Interessierte Seniorinnen und Senioren sind daher herzlich eingeladen.

Studierende des Studiengangs Soziale Arbeit der OTH Regensburg werden bei dieser Veranstaltung erneut Zeitzeuginnen und Zeitzeugen befragen. Anschließend werden die Studierenden mit wissenschaftlicher Begleitung von Professorin Dr. Irmgard Schroll-Decker die Informationen dieses Mal filmisch aufbereiten und dem Freilandmuseum zur Verfügung stellen.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung in der Fachstelle für Senioren unter der Telefonnummer 09431/ 471-386 oder per Mail an eveline.seitz@lra-sad.de gebeten.


0 Kommentare